Klangmassage 18.7. mit Therapie-Klangschalen

Bei einer Klangmassage werden unterschiedliche obertonreiche Klangschalen direkt auf den bekleideten Körper aufgesetzt und in Schwingung versetzt. Die Schwingungen der Klangschalen werden im ganzen Körper unmittelbar spürbar und diese massieren durch die Vibrationen ganz sanft den Körper. 

Die sanften Klänge einer Klangschale werden über das Gehör aufgenommen und beruhigen den Geist. Die feinen Klangschwingungen der Klangschalen breiten sich über die Haut, das Gewebe, die Körperflüssigkeiten und die Organe im gesamten Körper aus und erzeugen eine wohltuende und entspannende Wirkung bis in tiefste Schichten. Es entsteht eine Atmosphäre von Geborgenheit und Sicherheit. Dies ermöglicht ein inneres Loslassen und damit eine tiefe Regeneration. Ein Zustand von Harmonie und Ausgeglichenheit wird erreicht. Stress wird abgebaut - damit wird eine Voraussetzung für die Gesunderhaltung und Wohlbefinden geschaffen. Die feinen Klänge können auch ganz sanft Verspannungen im Körper und auch seelische Blockaden lösen. 

Eine Klangmassage kann zur tiefen ganzheitlichen Entspannung und zum Wohlfühlen - aber auch bei muskulären Verspannungen im Rücken und im Schulter- und Nackenbereich und auch bei Kopf- oder Gelenkschmerzen sowie Unruhe und Schlafstörung eingesetzt werden. 
 

Ganzkörperklangmassage (ohne Gelenke) - 60 Minuten Entspannung pur...(50 Euro)

Ganzkörperklangmassage mit Gelenken - 90 Minuten Entspannung (65 Euro)

Klangmassage für die inneren Organe ca. 60 Minuten (50 Euro)

Kurz-Klangentspannung mit Klangschalenmassage zur Harmonisierung und zum probieren -  ca. 30 Minuten (25 Euro)

Datum:Samstag, 18. Juli 2020
Uhrzeit:16:00 Uhr
Ort: Praxis Park Babelsberg
Spindelstr. 5a
14482 Potsdam
Kursleiter: Ameya
Preis:60 Euro
Verfügbarkeit: 0 Plätze frei